KoubikChöre, das ist:

  • Singen mit unterschiedlichen Menschen jeglichen Alterssegments,
  • kunterbunt gemischt wie das Leben,
  • ist bodenständig und ungeschminkt,
  • klingt manchmal unglaublich gut, manchmal aber auch anders...,
  • sieht sich als ein menschennaher Chor mit grossflächigem Potential.

Zu den Chorproben gehören Stimmübungen, Improvisationen, Rhythmus- und Atemübungen sowie das Erlauschen der Harmoniebildung. Musikalische Kenntnisse sind von Vorteil, jedoch, auch wer lange nicht oder noch nie in einem Chor gesungen hat, kann seinen Platz finden. Das Vertrauen in die eigene Stimme und die kontinuierliche, verlässliche Probenteilnahme wird zum gewünschten Klangerlebnis führen!

Das Üben der Stücke daheim gehört ebenfalls zu einem erfolgreichen Chorleben. Das Liedgut wird wenn immer möglich auswendig gesungen. Ohne Blatt zu singen ist die beste Voraussetzung für einen lebendigen, kreativen und berührenden Gesang.

KoubikChöre entstand.........................

aus einer, lange Zeit im Untergrund schlummernden Idee von Andreas Koubik. Seine 25-jährige Erfahrung als Dirigent bei verschiedensten Vereinschören in Deutschland und der Schweiz, haben in ihm den Entschluss reifen lassen, Chorgesang in einer neuen, lebendigen Form aufleben zu lassen. Experimentierfreudig, mutig und Neuem gegenüber stets offen. Andreas Koubik will Laienstimmen zu der ihnen zustehenden Anerkennung und Akzeptanz führen, und so aufzeigen, wie klangintensiv und "professionell" ein "Nicht-Profi-Chor klingen kann. Und dass Chorgesang keineswegs in die Ecke " verstaubt und altertümlich" gestellt werden muss. So wurde KoubikChöre, ohne jegliche Vorwarnung, im Sommer 2009 von ihm und seiner Lebenspartnerin Evelyne Berger ins Leben gerufen.

KoubikChöre steht für:

  • Chorgesang von A – Z
  • 1-2 spannende Projekte pro Jahr
  • Stimmbildung
  • Chortheater
  • Chorwochen

Was wird erwartet?

  • Freude
  • Leidenschaft
  • Bereitschaft Neues zu wagen und Gewohntes nicht zu vergessen

Wer kann dabei sein?

Alle, die ihrer Stimme und ihrer Einzigartigkeit mit lebendigem Klang Ausdruck geben wollen.